Fisch vom Säget

Willkommen in unserer Fischfarm

Über unsere Fischfarm

Unser Betrieb liegt in den nördlichen Napfausläufern auf einem idyllischen Plateau zwischen Altbüron und Roggliswil. Vom „Säget“ aus sieht man im Süden die Berner Alpen und im Norden die Jurakette. Wir bewirtschaften unseren Betrieb gemäss dem IP-Standard und nutzen das Wiesland mit Milchkühen. Ausserdem legen Ausgleichsflächen an, pflegen unsere Hochstammobstbäume und beteiligen uns am regionalen Vernetzungsprojekt. Damit tragen wir zum ökologischen Ausgleich und zur Förderung europaweit gefährdeter Tierarten im Smaragd-Gebiet Oberaargau bei. Dieses erstreckt sich von Altbüron bis hinunter an die Aare.

Das Wasser spielt auch auf unserem Betrieb eine grosse Rolle. Wir haben eine eigene Quelle und können damit die Becken unserer Flussbarsche (Egli) laufend mit qualitativ einwandfreiem Frischwasser befüllen. Dank dem die Quelle im Winter verhältnismässig warmes und im Sommer verhältnismässig kühles Wassser liefert und die Fische Wärme abgeben, kommt unser Fischzucht ohne Heizung aus. Sie wachsen bei rund 22°C Wassertemperatur heran. Nötig sind lediglich drei Pumpen mit einer Leistung von je 500 Watt. Zur Fütterung wird nur noch rund 25 % Fischmehl verwendet, den restlichen Bedarf decken pflanzliche und tierische Fette und Proteine. Nach 9-12 Monaten Aufzucht ernten wir die Fische jeweils mittwochs.

Dank dem speziell entwickelten und patentierten Biofilter werden für den Fisch optimale Wasserwerte erreicht. Die Wasserqualität ist so gut, dass im Gegenzug zu anderen Anlagen kein Hältern mehr notwendig ist. Der Fisch kann so direkt ab Produktionsbecken geschlachtet werden, was den Stressfaktor des Tieres auf ein Minimum reduziert.

Während seiner ganzen Wachstumsphase herrscht, dank modernster Technik, stets die für den Fisch optimale Wasserqualität, Temperatur und das richtige Lichtverhältnis. Kombiniert mit der richtigen Futtermenge und Futterqualität wird hier ein AAA Klasse Fisch herangezogen, welcher beim Verzehr einen positiven «Aha-Effekt» auszulösen vermag. 

Unsere Indoor-Fischfarm ist das Resultat aus über 30 Jahre Erfahrung beim praktischen Betrieb verschiedenster Aquakulturanlagen. Wir produzieren in einer Aquakultur-Kreislaufanlage. Somit ist der Energiebedarf auf ein Minimum reduziert und die tägliche Frischwasserzufuhr beträgt weniger als die Hälfte herkömmlicher Aquakulturanlagen. Ein System modernster Überwachungs- und Steuerungstechnik garantiert sowohl einen optimalen Betrieb als auch eine maximale Produktionssicherheit der Anlagen. Pro Jahr können hier bis zu 5 Tonnen Fisch herangezogen werden. Wegen der grossen Nachfrage wird zurzeit hauptsächlich Egli produziert. 

Unser Fisch

Wir produzieren den von vielen Schweizern bevorzugten Speisefisch Egli

Der Flussbarsch auch Egli genannt, ist in fast allen Binnengewässern Europas anzutreffen, da er relativ robust und anspruchslos ist. Bei genügend Nahrungsvorkommen verbreitet er sich sehr schnell. Er gehört zu den Raubfischen und ernährt sich als Kleinfisch von Würmern, Insekten und Schnecken. Als ausgewachsener Fisch ernährt er sich vorwiegend von anderen Fischen (auch Artgenossen). Seine Durchschnittliche Lebenserwartung in der Natur liegt bei ca. 12 Jahren. Er kann eine Grösse von 20-40 cm erreichen, wird aber selten schwerer als ein Kilo.

Unser Produkt

Eglifilets

Wegen seines mageren und grätenarmen Fleisches wird der Egli von Geniessern, Anglern und Köchen besonders gern gemocht. Wir freuen uns, diesen delikaten Fisch in einer top Qualität produzieren zu können!

Zubereitung

Und von allen Fischen aus den Flüssen und Seen der Schweiz ist der Egli oder Flussbarsch der beliebteste für ein feines Fischgericht. Lassen Sie sich doch aus den folgenden, verschiedenen Varianten inspirieren. Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall das Mundwasser fliessen!

Referenzen

Nach der Schlachtung und Verarbeitung liegen die Fische innerhalb maximal drei Stunden in den Theken oder Kühler unserer Kunden. Hier finden Sie die Liste der der Verkaufsstellen und Restaurants, die unsere Fische im Sortiment bzw. auf der Menükarte haben. Zudem bietet uns die IG Rottaler Ernte mit dem Rottaler Erntefest und der regionalen Plattform „Rottaler Genussfenster“ einen stimmigen Rahmen. Ziel all dieser Bestrebungen ist es, lokale Ressourcen wie zum Beispiel unser Quellwasser nachhaltig zu nutzen, unverkennbare Spezialitäten zu entwickeln und mit deren koordinierten Vermarktung neue Perspektiven zu bieten.

Hier wird unser Fisch serviert

Restaurants/Hotels
Wendelin Wauwil
Mostkrug St.Erhard
Hirserenbad Ursenbach
Forst Thunstetten
Lerchenhof Mehlsecken b.Reiden
Kreuz Obersteckholz
Parkhotel Langenthal
Belvédere Scuol
Kemmeribodenbad Schangnau
Lüderenalp
Rössli Rothrist
Schlossgarten Schöftland
Sternen Willisau
Hotel Olten Olten
Guardaval Scuol
Schlosshotel Chastè Tarasp
Hotel Zofingen Zofingen

Hier wird unser Fisch weiterverkauft

Verkaufsstellen
Metzgerei Niklaus Melchnau
Spar Altbüron
Metzgerei Wechsler Nebikon / Schötz / Pfaffnau
Metzgerei Willimann Dagmersellen
Metzgerei Arnold Reiden
Metzgerei Koller Rothrist
Metzgerei Flückiger Huttwil
Metzgerei Marti Herzogenbuchsee
Metzgerei Stöckli Zell
Metzgerei Straub/ Urban Zofingen
Comestibles Polar AG Reinach BL
Michel Comestibles AG Interlaken
Graf Comestibles Kölliken

Bestellmöglichkeiten

Fisch kaufen leichtgemacht. Egli aus eigener, nachhaltiger und ökologischer Zucht im hofeigenen Quellwasser.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Bestellen Sie noch heute!

Zum Bestellformular

Bitte gewünschte Optionen eintragen.

Adresse

Bitte geben Sie hier Ihre vollständige Adresse an. (* Pflichtfelder)

CAPTCHA
Bitte warten …

Weitere Produkte vom Säget

Schweinefleisch von unseren Wohlfühlschweinen (Auf Bestellung)

Bienenhonig

Milch

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder möchten Sie mehr Infos über unseren Betrieb? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf! 

Wir würden uns über eine
Kontaktaufnahme freuen.

Impressum

Fisch vom Säget, Peter Häfliger,
Säget 4, CH-6147 Altbüron,
Tel. : +41 62 927 60 81, Email: info@fisch-vom-saeget.ch

OBEN